Abnehmen

Barcelona Marathon

Auch in diesem Jahr findet der Barcelona Marathon statt. Er ist einer der bekannten Großstadt Marathons und hat eine lange Tradition.

Barcelona, die zweit größte Stadt Spaniens, lockt jedes Jahr Massen zu einem der Top Lauf Events in Europa. Zehntausende Zuschauer begleiten die Teilnehmer entlang der attraktiven Strecke,
durch die Straßen einer der schönsten Metropolen am Mittelmeer.

Die 42,195 Kilometer lange Strecke ist ein Rundkurs durch die Innenstadt Barcelonas
und führt an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei. Auf der Route liegen der Plaza Catalunya, Plaza Espana, Las Ramblas, Camp Nou, Diagonal, Plaza Sant Jaume, Paseo de Gracia, und Sagrada Familia, wunderschöne Plätze im Herzen der 1,62 Millionen Einwohner Stadt.

Mehr als 15.000 Menschen nahmen 2011 am Barcelona Marathon teil, von denen über 10.000 erfolgreich
das Ziel erreichten. Die Anmeldung für den Barcelona Marathon 2012, kann über die Web Seite des Events durchgeführt werden. Je früher die Anmeldung abgegeben wird je niedriger sind die dabei zu zahlenden Startgebühren, die im Bereich von 50 bis 70 Euro liegen.

Der Kampf gegen das Fett

Dass eine Diätkur kein leichtes Unterfangen ist, wird wohl jeder, der mal abgenommen hat oder es will wissen. Meist ist die Versuchung einfach zu groß und man packt doch noch zu etwas Saftigeren. Der sogenannte Fettkiller ist der größte Feind vom Fett. Was zu den absoluten Fettkillern zählt, erfahren sie in diesem Artikel.

Als Fettkiller gelten Speisen die weniger Fett enthalten. Es ist völlig falsch, während einer Kur komplett auf die Ernährung zu verzichten. Mit kleinen Tricks hat man während der Kur sogar die Möglichkeit auch mal eine Bratwurst zu genießen. Obst und Gemüse besitzen überhaupt kein Fett und sind zudem noch sehr gesund, aus diesem Grund sind diese Lebensmittel während der Diät pflicht. Wer nun auf eine Bratwurst nicht verzichten kann, der sollte dies auch nicht tun. Allerdings sollte darauf geachtet, wie man diese zubereitet! Um die Bratwurst zum Fettkiller zu machen, sollten z.b. spezielle Pfannen angewendet werden. Es gibt Pfannen, die durch ihre Beschichtung nicht eingefettet werden müssen und sich so die Möglichkeit ergibt, seine Bratwurst ohne fetthaltige Mittel zu braten. Um den Fettkiller einzusetzen, müssen einfach fetthaltige Lebensmittel in dem Sinne ausgetrickst werden.

Ergometer

fitnessweltFalls ein Ergometer für den Heimgebrauch angeschafft werden soll, muss auf verschiedene Qualitätsmerkmale geachtet werden. Das Gewicht der Schwungscheibe sollte 5 Kilogramm oder auch mehr betragen. Dieser Aspekt ist entscheidend für die verschiedenen Intensitätsstufen die man bewältigen möchte. Auch die Übersetzung der Schwungscheibe sollte besondere Beachtung finden.

Die Ergometer sind nicht nur im privaten Bereich beliebt. Auch im Spitzensport oder der medizinischen Anwendung finden diese Geräte ihre Anwendung. Der aktuelle Leistungsstand und der Trainingsplan kann perfekt auf den Anwender eines Ergometers abgestimmt werden. Am beliebtesten sind die sogenannten “Fahrrad Ergometer”. Mithilfe einer Computereinstellung am Ergometer kann über die Tasteneinstellung die gewählte Trainingsintensität eingestellt werden. Die variierenden Intensitätsstufen können hierbei für Abwechslung sorgen. Fast jeder Ergometer hat heutzutage Pulssensoren, mit denen der momentane Puls und der aktuelle Kalorienverbrauch angezeigt werden kann.

Fitness

fitnessweltSport sollte ein sehr wichtiger Bestandteil im Leben sein und bietet zudem die nötige Abwechslung vom stressigen Alltag. Am besten können Sie sich sportlich im Fitnessstudio betätigen. Ein Fitnessstudio bietet den perfekten Ausgleich zum Berufsleben.

Durch gezieltes Training steigern Sie Ihren Muskelaufbau, stärken das Abwehrsystem und erhöhen Ihre Ausdauer. Viele besuchen auch ein Studio um abnehmen zu können.

Durch regelmäßiges Training im Fitnessstudio können Sie auch den Stress leichter bewältigen und können Schritt für Schritt gesund abnehmen. Ein Studio finden Sie in allen größeren Städten bzw. sicherlich auch in Ihrer unmittelbaren Umgebung. In unserer Datenbank  bei Fitnesswelt.com werden Sie sichlich ein passendes Studio finden.

Das richtige Essen vor & nach dem Sport

fitnessweltViele Ratschläge für das richtige Essen vor, während und nach dem Sport können einen schon ziemlich verunsichern. Denn was Experte A rät, das dementiert Experte B häufig komplett. Damit Sie sich nicht mehr von den verschiedenen Meinungen der häufig selbst ernannten Ernährungsexperten verunsichern lassen müssen, lesen Sie hier, was Ihr Körper wirklich vor, während und nach dem Sport braucht.

Ein ganz wichtiger Aspekt liegt beim Sport beim Trinken. Wer sportlich aktiv ist, der schwitzt und verliert damit viel Flüssigkeit. Damit dieses keine negativen Folgen mit sich bringt, ist eine ausreichende Trinkmenge der wichtigste Ratschlag. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Körper bereits vor dem Sport ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist. Und auch während des Sports sind kurze Trinkpausen ideal um den Flüssigkeitshaushalts auf Trab zu halten. Wichtig: denken Sie daran – trinken Sie bereits, bevor der durst entsteht. Denn Durst ist das Notsignal Ihres Körpers, dass er bereits an einem Mangel leidet.

„Abnehmen und Bloggen“ 2012 – Pfunde verlieren und Preise gewinnen!

fitnesswelt

Parkentin, 28. Dezember 2011. Es ist vollbracht: Das Weihnachtsfest ist vorbei. Geblieben sind bei Vielen überflüssige Pfunde – Spuren des alle Jahre wiederkehrenden Konsums kulinarischer Weihnachtsspezialitäten aller Art. Wie auch im letzten Jahr ruft das Internetportal Fitnesswelt.com in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung AIQUM daher auch diesmal wieder zum Wettbewerb “Abnehmen und Bloggen” auf, der pünktlich zum 01. Januar des neuen Jahres startet.

Potenzielle Teilnehmer können sich bis spätestens 31. Januar zur Teilnahme für den sechs Monate laufenden Wettbewerb auf  http://www.fitnesswelt.com/2012-abnehmen.html registrieren. Geschäftsführer des Portals und Initiator des Wettbewerbs – Torsten Wesolek – freut sich auf den Wettbewerb: „Im letzten Jahr war die Aktion „Abnehmen und Bloggen“ ein voller Erfolg. Die Zahl der bisherigen Anmeldungen zeigen, wie motiviert unsere User auch dieses Mal wieder sind. Ich bin sicher, dass wir den vergangenen Wettbewerb in Bezug auf Teilnehmerzahl und Blog-Beiträgen also noch übertrumpfen können!“

Geeignete Sportarten für Übergewichtige

Fitness und Sport spielen eine ebenso große Rolle beim Abnehmen wie das richtige Essen. Doch Sport ist nicht gleich Sport und gerade wenn mehr als ein paar Pfund Übergewicht vorliegen, sollten Sie sich über die geeignete Sportart Gedanken machen. Zudem begünstigen einige Sportarten den Fettabbau, während andere wiederum vorwiegend die Muskeln aufbauen. Und zu guter Letzt sollte neben dem erwünschten Effekt vor allem auch daran gedacht werden, dass Ihnen die Sportart gefällt und Spaß macht. Haben Sie keine Freude daran, dann werden Sie Ihre Fitness nur mit eiserner Disziplin verbessern können und die Erfahrung zeigt: diese Disziplin hält nur kurzfristig an.

Welche Sportart für Übergewichtige?

Warum wird man überhaupt übergewichtig?

Diese Frage stellt sich früher oder später jeder einmal, der mit den lästigen Pfunden zu kämpfen hat. Und jeder erschafft dabei häufig seine eigenen Gründe: ob starker Knochenbau, die familiären Gene oder die fehlende Willenskraft. Doch kommt das Übergewicht tatsächlich daher? Denn wenn es so ist, dann würde keine Diät, kein Abnehmversuch auch nur den kleinsten Erfolg bringen. Die Gene sind nun mal festgelegt, dieses kann man nicht umgehen.

Fakt ist, dass die Gene ihren Teil zum Übergewicht beitragen können. Es gibt Menschen, die als gute Futterverwerter bezeichnet werden. Diese haben es gerade in der Steinzeit besonders einfach gehabt: ihr Körper verwertet das Essen besser und so können sie schneller Speicherdepots für schlechte Zeiten anlegen (= die Fettpolster). Im Gegensatz dazu gibt es die schlechten Futterverwerter, die eben nicht so schnell das Fett abspeichern und nicht das gesamte Energiepotenzial in unseren Speisen ausschöpfen. Diese beiden Unterschiede führen zu der oft gehörten Aussage, dass jemand alles essen kann, man selbst aber nur ein Stück Torte anschauen muss, um zuzunehmen.

Wie wirken Schüsseler Salze?

Schüsseler Salze sind sehr gefragt und werden oft benutzt.

Man sollte jedoch bedenken, dass es verschiedene Sorten gibt und dementsprechend auch verschiedene Wirkungen entstehen. Insgesamt gibt es 27 verschiedene Möglichkeiten, diese Salze anzuwenden. So kann man beispielsweise die Schüsseler Salze für eine Reiztherapie nutzen, wobei mittels der Aufnahme geringfügig vorhandener Mineral Salzmengen die Zellen ermuntert werden. Aus diesem Anlass heraus haben die Zellen nun die Möglichkeiten mehr Mineralsalze bei der Nahrungszunahme aufzunehmen. Weiterhin bekannt ist die so genannte Substitutionstherapie, wobei die verschiedenen Mineralmangel, welche vorhanden sind der Nahrung entnommen werden. Ähnlich wie man es von Vitamintabletten kennt wird dieser Ergänzungsvorgang durchgeführt.

Bei Bedarf haben auch die Möglichkeit die Schüsseler Salze zu nutzen um den Mineralbedarf komplett abzudecken. Man sollte dabei bedenken, dass lediglich 1 g des Mineralsalzes so gut wie 1 t Milchzucker zukommt. Insgesamt gibt es verschiedene Möglichkeiten für Schüsseler Salze.

Mit schüsseler salze abnehmen

Wenn man heutzutage abnehmen möchte, werden schüsseler salze helfen.

Insgesamt gibt es 27 verschiedene Sorten, welche sich hervorragend eigenen. Egal ob es darum geht, dass man sich derartige Salze selber herstellt oder schüsseler salze für Kinder oder gegebenenfalls für eine Diät nutzt, wird die eigene Gesundheit gefördert werden. Schüsseler salze sind nichts weiter als alternativ medizinische Präparate, welche mit Mineralsalz versetzt einer bestimmten Potenzierung unterliegen. Entworfen vom bekannten Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler eignen sich diese Produkte hervorragend, wenn man abnehmen will. Diesbezüglich gibt es für jedes Salz eine bestimmte Regelpotenz, welche unterschiedlichsten Zwecken zugeordnet ist. Wenn man beispielsweise zwei diese Tabletten pro Tag, kann man Mineralstoffmangel im eigenen Körper erheben, da diese schüsseler salze aus Milchzucker, Laktose aber auch Laktosefreien Globuli bestehen.

Gewinnspiel
Jetzt mitmachen & Gutschein gewinnen! Unter allen Lesern und Bloggern verlosen wir Amazon Gutscheine.
Gutscheine werden bei 400 Facebook Fans verlost!

Weitere Informationen:Zum Gewinnspiel
  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
Social Media